Erfahrungsberichte: Susanne, 

Rahel, Maria, Solvey berichten:

"

Eine Madero-Kur kam mir in den letzten Sommerferien gerade gelegen, da meine Auslandferien nicht möglich waren. Schon bei der ersten Behandlung habe ich gemerkt, dass die Massage mit den Hölzern meinem Bindegewebe guttut und ich konnte die nächste Behandlung kaum abwarten.

Nach der Intensivwoche fühlte sich mein Körper kompakter an - das Bindegewebe wurde belebt und ich hatte den Eindruck, dass die äusserste Schicht näher bei mir ist. Mir gefällt die Ganzkörpermassage besonders gut, weil so alles in Schwung kommt!
In der zweiten Phase mit den Pausen merkte ich, dass der Körper auch selbst zu schaffen beginnt. Nun bin ich so weit, dass ich mir einmal pro Woche eine Madero-Massage gönne, weil ich diese besondere Technik nicht missen möchte. Danke Dianna für deine liebevollen Behandlungen. Solvej

"

"

Trotz schlanker Statur ist mein Bindegewebe mit Ü60 nicht mehr ganz so straff, speziell an den Oberschenkeln. 
Die wiederholte Madero-Massage hat schon nach der zweiten Anwendung sichtbare Ergebnisse gebracht. Die Haut fühlt sich straffer an und auch die vereinzelten kleinen Cellulite-Dellen sind verschwunden. 
Nachdem die erste Massage teilweise leicht schmerzhaft war, infolge der Verklebungen, empfinde ich die Massage seither als sehr angenehm und wohltuend. 
Das entspannte Ambiente und die fürsorgliche Art von Dianna tragen das ihre zum Wohlfühl-Erlebnis bei. 
Ich kann Madero Therapie allen empfehlen, die sich straffere Haut, ein gleichmässigeres Hautbild und wohltuende Entspannung wünschen. Maria.

"

"

Solange ich mich erinnern kann, waren meine Oberschenkel der Problemteil meines Körpers. Ich konnte einfach keine positive, liebevolle Beziehung zu ihnen aufbauen. Die Madero-Massage bei Dianna hat diese Blockade aufgebrochen. Ich nehme Beine und Gesäss nun viel differenzierter war; es fühlt sich an, wie wenn sie aufgeweckt worden wären aus einem tiefen Schlaf. Endlich gehören sie ganz und gar zu mir. Rahel

"

"

Die monatliche Madero-Therapie linder meine Lymphbeschwerden in den Armen und meine «schweren» Beine fühlen sich nach der Massage leichter und entspannter an.
Die möglichst regelmässige Therapie gehört inzwischen zu meiner Lebensqualität. Susanne

"